Konzentration kann man lernen – Bessere Noten, schnelleres Lernen, für immer behalten und auf „Knopfdruck“ abrufbar! Pädagogisch-psychologisches Lerntraining Ko

Damit Kinder Freude am Lernen entwickeln, brauchen Sie Motivation und müssen zu den Lerninhalten einen Alltagsbezug herstellen. Das bedeutet, zu wissen, welche Lernstrategien man für sich nutzen kann, wie man sich organisieren kann und vor allem zu lernen ohne Druck und Angst.


Unser Lerncoaching fokussiert sich konsequent auf die Ressourcen und die Lösungspotentiale jedes einzelnen Schülers/Innen, um die Optimierung von Lernprozessen zu Wecken und voranzubringen.

 

Dies gilt sowohl für lernschwache als auch für lernstarke Schüler/Innen. In diesem Zuge werden Lernstrategien entwickelt, Lernblockaden und Ängste gelöst und die Motivation gestärkt.

 

Vorgehensweise / Diagnostik

Sofern nicht bereits Diagnostikergebnisse vorliegen, findet zunächst eine Diagnostik statt. Wie ist der Ablauf?

 

  • kurzes Erstgespräch oder Telefonat mit uns
  •  2 Stunden Diagnostik mit dem Kind/Jugendlichen und das Erlernen der ersten Strategien
  • Auswertungsgespräch
  • Beginn der Lernförderung/ Lerntherapie / Lerncoaching


Durch das Erstgespräche und eine ausführliche Diagnostik zur Förderung lernen wir Sie und Ihr Kind kennen. Daraus wird anhand von informellen und standardisierten Testverfahren ein individueller und altersentsprechender Förderplan erstellt, der sich an den Stärken und Ressourcen/Potenzial des Kindes orientiert und Sie mit einbezieht.


Lerntherapie / Lerncoaching / Lerntraining

 

Ihr Kind lernt seine Stärken zu erkennen, entdeckt seine Fähigkeiten, erfährt eine Stärkung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens und entwickelt wieder Freude am Lernen und erreicht Fortschritte beim Lernen.

 

Ihr Kind...

  • erfährt eine Stärkung des Selbstwerts und des Selbstvertrauens
  • entdeckt seine eigenen Fähigkeiten
  • nutzt individuelle Lernstrategien
  • findet wieder Lust am Lernen
  • erzielt Fortschritte im Lernen
  • erlebt den Schul- und Familienalltag leichter

Sie als Eltern...

  • bekommen durch regelmäßige Gespräche Einblick in den Therapie - Coachingverlauf
  • erhalten Hilfe, um Lösungswege für schwierig gewordene Situationen zu finden
  • haben einen Ansprechpartner bei allen begleitenden Problemen

Lerncoaching

Lerncoaching ist ein ganzheitlicher, lösungsorientierter und ressourcenorientierter Ansatz, der die Persönlichkeit des Lernenden in den Mittelpunkt stellt. Das Lerncoaching ist fächerübergreifend und daher nicht an spezifische Lerninhalte gebunden. Es unterstützt den Lernenden bei seinem Selbstmanagement.

Am Anfang des Lerncoachings steht die Problemanalyse. Hier werden unter anderem die Bereiche Motivation, Lernorganisation und Lernstrategien, Leistungsängste, Konzentration, Prüfungen/ Prüfungsangst, Konflikte mit Lehrern und/oder Schülern und Hausaufgaben betrachtet. Ausgehend von den Problemen werden dann Ziele abgeleitet und formuliert.

Während des gesamten Lerncoachings geht es darum Veränderungen zu planen und Lösungen zu finden. Dabei werden individuelle, hilfreiche Strategien mit dem Schüler/ Schülerin zusammen entwickelt und eingeübt.

Lerncoaching hilft dabei das Lernen zu optimieren durch:

  • Stärken finden und an diese einsetzen
  • eigene Ziele setzen und verfolgen
  • Lernfreude gewinnen, durch das Entwickeln und Einüben von effektiven, individuell passenden Lerntechniken und Lernstrategien
  • Optimierung des Zeitmanagements, durch das Aufspüren und Beseitigen von Zeit- und Konzentrationskillern
  • Motivation durch das Aufspüren von Motivationskillern und Motivationsförderern
  • Wenn dann Pläne erstellen/ Was wenn ich ein tief habe?
  • beseitigen von Prüfungsängsten und Lernblockaden oder Präsentationsschwierigkeiten
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Optimierung der Hausaufgabensituation, durch planvolles Vorgehen
  • Bewusstmachen vom Zusammenspiel der Gedanken, der Emotionen und des Verhaltens sowie Aufspüren von Denkfallen
  • Konzentrations- und Entspannungstechniken
  • Strategien zur Verbesserung der mündlichen Mitarbeit

Ein Lerncoaching umfasst zunächst 6 Termine. Häufig reichen diese aus, um die gemeinsam vereinbarten Ziele zu erreichen. Weitere Termine sind möglich und erfolgen nach Absprache.

 

Konzentrationstraining

 

Ihrem Kind fällt es schwer sich zu konzentrieren? Dies trifft heutzutage viele Kinder. Viele Kinder gehen unstrukturiert oder planlos an Aufgaben heran, können nicht lange bei der Sache bleiben, neigen zu negativen Selbsteinschätzungen und Bewertungen und benötigen dadurch viel Zeit für Hausaufgaben und Arbeiten in der Schule. Das Ergebnis bleibt dann auch unbefriedigend und demotivierend. Durch eine gezielte Diagnostik finden wir heraus was die Ursache der Konzentrationsprobleme ist. Je nach Ursache führen wir dann ein gezieltes Konzentrationstraining mit Ihrem Kind durch.

Ihr Kind lernt sich beim Arbeiten zu strukturieren und planvoll an Aufgaben heranzugehen. Lob, Anerkennung und Ermutigung sind ebenfalls zentrale Bestandteile des Trainings. Daher kann ein Konzentrationstraining gerade Kinder, deren Motivation aufgrund schulischer Misserfolge beeinträchtig ist, spielerisch und altersgerecht an schulische Inhalte wieder heranführen.

Lerncoaching auch für Studenten
https://www.youtube.com/watch?v=58GbSTUHA0Y&vl=de

Wir bieten unterschiedliche und bewährte Konzentrationstrainings an. Unsere Therapeutinnen sind u.a. lizenziert für das Marburger Konzentrationstraining (MKT), das Gehirn gerechte Lernen, das Lernen lernen, das Brain Gym, Neurofeedback und Biofeedbackmethoden, Memotechniken, Trainings emotionaler Kompetenzen (TEK) Wingwave und EMDR, Loci-Methode, ABC-Technik , Verbildlichung und SQR3-Technik, Zeigarnik-Effekt.

Unser Lerntraining im Paketangebot umfasst

  • sechs Einzeltermine für Kinder und Jugendliche (ab der 2 Klasse)
  • regelmäßiges Training – 1x die Woche
  • ein Beratungsgespräch mit den Eltern bzw. einem Elternteil (Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen)


Erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeitsweise. Wir beraten Sie gern individuell und lösungsorientiert.Anfragen bitte per Mail an: beratung.coaching.koblenz@gmail.com

 

 

Coaching:

Coaching ist eine effiziente Form der Beratung und der Prozessbegleitung, die euch hilft, individuelle Lösungen für euer Anliegen/Blockaden zu finden, Ressourcen zu aktivieren, um Ziele schneller zu erreichen und sich persönlich weiterzuentwickeln.
Ein Einzel-Coaching für Kinder oder Jugendliche empfiehlt sich immer dann, wenn ihr mit einer Situation überfordert seid und schnelle Entlastung braucht oder einfachmal reden wollt.

 
Das Kinder- und Jugendcoaching bietet eine fundierte Grundlage für euren weiteren Lebensweg

 

 

 

Es kommen unter anderem folgende fundierte Methoden zur Anwendung

  • EFT - löst tiefsitzende Blockaden wie z.B. Versagensangst
    Achtsamkeit - nach Kabat-Zinn. Flexibilität von Bewusstsein und Aufmerksamkeit
    Klopfakupressur - ist eine alternativmedizinische Technik der sogenannten energetischen Psychologie bzw. Psychotherapie
    Progressive-Muskelentspannung - Anspannung und Entspannung nach Jacobson
    Autogenes Training nach Schulz - autosuggestives Entspannungsverfahren
    NLP - Umwandlung von Negationen in positive Energien mit Verankerung
    Focusing
    Timelinearbeit - bringt Ressourcen zum Vorschein
    Kinesiologie - effektive Methode, Blockaden sowie Stressreaktionen abzubauen
    Systemische Aufstellungsarbeit - macht Verborgenes sichtbar
    Psychologische Beratung - psychologische Maßnahme zur Aufarbeitung und Überwindung von Problemen sowie Konflikten
    Glaubenssatzarbeit - hilft positiv zu denken und Negatives umzuwandeln
    MKT - Marburger Konzentrations Training. Kurzintervention für Kinder mit Konzentrations- und Schulproblemen
    Marburger Verhaltenstraining MVT
    Entspannungstraining - bringt Ruhe und Konzentration ins Leben
    NLP - Kommunikationstechniken und Methoden zur Veränderung psychologischer Abläufe im Menschen
    TEK - Training emotionaler Kompetenzen. Intensivprogramm zur Verbesserung der Stress-, Selbstwert- und Emotionsregulation. Das TEK lässt sich aus den Erkenntnissen moderner Hirnforschung und moderner Psychotherapieansätze (z.B. Achtsamkeitsbasierte Techniken) herleiten.
  • wingwave® Coaching für Kinder und Jugendliche in Koblenz und Umgebeung, Kurzzeit-Coaching zur Regulation von Leistungsstress
    Neurofeedback Training
    Biofeedback
    Systemvisualisierungen
    Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR)
    Angstbewältigungstraining
    PEP - bifokal-multisensorischen Interventionstechnik



Unsere Kurse sind keine Leistung des Jugendamtes oder der gesetzlichen Krankenkassen

und werden privat in Rechnung gestellt.